Inhalt

In diesem Seminar werden interessante Arbeiten und Algorithmen der Bioinformatik behandelt, die im Bereich der Therapieoptimierung zur Krebsbehandlung und der personalisierten Medizin Anwendung finden. Das Seminar wird als Block-Seminar in der Woche vor Vorlesungsbeginn des Sommersemesters gehalten.

Dozent

Prof. Dr. Hans-Peter Lenhof

Betreuer

Voraussetzungen

Bedingungen zum Scheinerhalt

Anmeldung

Um am Seminar teilnehmen zu können, muss man beim Themenvergabe-Treffen persönlich anwesend sein. Dabei werden die Themen, ggf. per Losverfahren, verteilt.
Vorherige Anmeldung oder Themenreservierung ist nicht möglich.

# Paper Autoren Redner Betreuer
1 Discovery of drug mode of action and drug repositioning from transcriptional responses Iorio et al.
2 Dynamic changes of RNA-sequencing expression for precision medicine: N-of-1-pathways Mahalanobis distance within pathways of single subjects predicts breast cancer survival. Schissler et al. Max Jakob Tim Kehl
3 A novel signaling pathway impact analysis Tarca et al.
4 TANDEM: a two-stage approach to maximize interpretability of drug response models based on multiple molecular data types Aben et al. Pierre Geller Lara Schneider
5 Drug response prediction by inferring pathway-response associations with kernelized Bayesian matrix factorization. Ammad-Ud-Din et al.
6 Logic models to predict continuous outputs based on binary inputs with an application to personalized cancer therapy Knijnenburg et al.
Themenvergabe
Freitag, 10.02.2017, 16:00 Uhr, Gebäude E2.1, Raum 406
Deadline Ausarbeitung
Dienstag, 28.02.2017, 23:59 Uhr
Deadline Folien
Dienstag, 28.03.2017, 23:59 Uhr
Vorträge
Dienstag, 11.04.2017, 9:00 Uhr - 11:00 Uhr, Gebäude E2.1, Raum 406

Checkliste für Folien

Checkliste für Bericht

Zusatzmaterial

  1. How to give a scientific presentation (Susan McConnell) PDF PPT
  2. The Craft of Scientific Presentations (Michael Alley)