Inhalt

In diesem Seminar werden interessante Arbeiten und Algorithmen der Bioinformatik behandelt, die Pathway-, Enrichment- und Netzwerk-Ansätze nutzen, um ein besseres Verständnis von Krebsentstehung, -entwicklung und -therapieoptionen zu erlangen. Das Seminar wird als Block-Seminar in der Woche vor Vorlesungsbeginn des Wintersemesters gehalten.

Dozent

Prof. Dr. Hans-Peter Lenhof

Betreuer

Voraussetzungen

Bedingungen zum Scheinerhalt

Anmeldung

Um am Seminar teilnehmen zu können, muss man beim Themenvergabe-Treffen persönlich anwesend sein. Dabei werden die Themen, ggf. per Losverfahren, verteilt.
Vorherige Anmeldung oder Themenreservierung ist nicht möglich.
Bitte bestätigen Sie Ihre Seminarteilnahme bis zum 11. August 2017 per Mail an tkehl@bioinf.uni-sb.de.
Außerdem müssen Sie sich bis zum 25. August 2017 verbindlich im HISPOS anmelden.

# Paper Autoren Redner Betreuer
1 SPATIAL: A System-level PAThway Impact AnaLysis approach Bokanizad et al. Oliver Küchler Tim Kehl
2 GSVA: gene set variation analysis for microarray and RNA-Seq data Hänzelmann et al.
3 Network-based prediction for sources of transcriptional dysregulation using latent pathway identification analysis Pham et al.
4 Rank–rank hypergeometric overlap: identification of statistically significant overlap between gene-expression signatures Plaisier et al.
5 Integrative enrichment analysis: a new computational method to detect dysregulated pathways in heterogeneous samples Yu et al.
6 Discovering causal signaling pathways through gene-expression patterns Parikh et al.
Themenvergabe
Freitag, 04.08.2017, 16:30 Uhr, Gebäude E2.1, Raum 406
Deadline Ausarbeitung
Mittwoch, 30.08.2017, 23:59 Uhr
Deadline Folien
Mittwoch, 20.09.2017, 23:59 Uhr
Vorträge
In Kalenderwoche 41, genaue Termine werden noch festgelegt.

Checkliste für Folien

Checkliste für Bericht

Zusatzmaterial

  1. How to give a scientific presentation (Susan McConnell) PDF PPT
  2. The Craft of Scientific Presentations (Michael Alley)